Teamvorstellung: Robin

Unsere Teamvorstellung geht in die dritte Runde! Heute stellt sich Robin bei euch vor.



"Erst hatte ich mir das Ziel gesetzt einen Monat vegan zu "probieren“, weil mir gesagt wurde, dass es gesund sein.


Kaum 2 Monate später war ich überzeugt davon, dass eine vegane Lebensweise –abgesehen von den Vorteilen für Gesundheit und den Planeten – das elementare Recht auf Leben für fühlende Lebewesen verkörpert.


Seit einem knappen Jahr bin ich jetzt für SOKO aktiv und kann meine Energie jetzt sinnvoll für die Rechte der Tiere nutzen. Mein Arbeitstag findet häufig am PC, aber natürlich auch auf den zahlreichen Recherchen, statt.

In den mehr als 6 Jahren, die ich mittlerweile schon vegan lebe, habe ich eine ausgeprägte Schwäche für vegane "Ersatzprodukte", wie Nuggets und Schnitzel entwickelt. Einen Ausgleich zur Arbeit finde ich in PC-Games, regelmäßigen Besuchen im Fitnessstudio und Sondeln."