Sinnlose Affenversuche gehen weiter

6 1/2 Monate arbeitete unser Ermittler Pawel im Jahr 2013/14 undercover im Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik. Das Labor hatte einen guten Ruf bis wir die Wahrheit über Tierleid, Schlamperei und Rechtsbrüche ans Tageslicht brachten. Seitdem kämpften wir für die Freiheit der MPI-Affen und ein Ende der sinnlosen Tierversuche in Tübingen. Die Kampagne wurde erfolgreich abgeschlossen, die Affenversuche beendet. Woanders gehen die sinnlosen Versuche weiter.


#tierversuchestoppen #forschungjatierversuchenein #animalcruelty #mpitübingen #stopanimaltesting


Hier geht's zum Video.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Staatsanwaltschaft fordert 2 Jahre und 10 Monate und 2 Jahre 6 Monate für die zwei Täter! Das würde Knast bedeuten!