Update Backnang:

Verterinär mit E Schocker wurde abgemahnt obwohl er angeblich ja nur zum Schutz der Tiere mit dem Eschocker eingreifen musste, weil der Schlachthof so miserabel konstruiert ist und Aufforderungen das zu ändern ignoriert wurden.


Das Vetamt weiss sich also nicht anders zu helfen, als Tiere illegal leiden zu lassen, weil sie unter über Jahre geduldeten miesen Bedingungen leiden?


Wahr an der Geschichte ist. Mangelndes Durchgreifen der Behörden begünstigt Tierquälerei auf vielen Ebenen.


Aktuell sucht der Landkreis nach einem neuen für Tierschutz. Wir wünschen dieser Person Glück. Sie wird es brauchen.




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Staatsanwaltschaft fordert 2 Jahre und 10 Monate und 2 Jahre 6 Monate für die zwei Täter! Das würde Knast bedeuten!