Tierausbeuter starten Kampagne gegen SOKO Tierschutz


Aktuell wird auf diversen Tierausbeuter Seiten dazu aufgerufen, um jeden Preis zu verhindern, dass wir 10.000 EUR für unsere Recherchen gegen Tiertransporte gewinnen. Momentan liegt der Social Media Kanal „Mädelsabende“ des Westdeutschen Rundfunks vorne. Witzig dabei ist, dass sich die Schweine, Hühnermäster und Zirkusfans damit immerhin endlich mal für etwas Sinnvolles einsetzen. Denn alle Projekte, die nominiert sind, machen sinnvolle Arbeit für die Zivilgesellschaft. Am Ende wird durch diese panischen Aufrufe auf jeden Fall was gutes gewinnen. Momentan liegen wir knapp 1000 Stimmen hinten. Wir werden sehen, wer am Ende die Nase vorne hat. Wir gewinnen fair! Um für uns abzustimmen klickt auf das Bild und füllt das Formular aus !




SOKO Tierschutz e.V.

Bodenehrstraße 20

81373 München

  • Facebook - White Circle
  • YouTube - White Circle
  • Instagram - White Circle