top of page

SOKO vs. Viehhandel Hunecke 3:0

Nach unserer Aufdeckung gestern bei stern TV ging es plötzlich rasend schnell. Das Verwaltungsgericht Münster entscheidet das Verbot des Tierhandels durch die Firma Hunecke aus Westerkappeln NRW als rechtmäßig.


Wenn es rechtskräftig wird, heisst dieses Urteil das Aus für Deutschlands schlimmsten Viehhändler. Nach der dritten SOKO Aufdeckung gegen diese unverbesserlichen Tierquäler ist jetzt hoffentlich endlich Schluss.


Unser Tipp: Jobcenter. Und bitte einen Job, der nichts mit Lebewesen zu tun hat. Wir werden das überprüfen.


Foto: Schwer verletzte Kuh am Schlachthof Bad Iburg. Hunecke war der Hauptlieferant solcher kranken Tiere für den Schlachthof.