Fast jeden Tag flattern bei uns Bewerbungen rein.

Häufig sind sie kurios. Kaum Infos zu Person, Wohnortangabe Fehlanzeige, Vorgeschichte nada, dafür ganz gerne "das was ihr fordert kann ich alles nicht" aber ich kann Auto fahren. Oder "ich möchte was für Tiere machen, so gern" aber keine Info, o noch Käse oder Hühnchen zwischen den Zähnen hängt. So würdet ihr euch doch auch nicht woanders bewerben, oder?

Wir haben Jobs zu vergeben, aber auf solche lieblos hingerotzen Emails werden wir in Zukunft gar nicht mehr antworten.

Wenn ihr bei uns dabei sein wollt, dann erwarten wir uns eine komplette Bewerbung, Referenz, Vorstellung bei uns in Muc, ein Motivationsvideo und ja ihr solltet die Fähigkeiten haben, die wir brauchen und nein ein Auto auf der Fahrbahn halten reicht nicht. Und ja wir nehmen nur Menschen die Tierschutz leben und das heißt vegan leben. Die Feuerwehr mag auch keine Brandstifter*innen.

Also wenn ihr euch bewerbt, macht es uns einfach und schickt eine ordentliche Bewerbung mit Lebenslauf, nem kurzen Video und allen Infos wie ihr uns helfen könnt. Sprecht über das was ihr könnt und nicht eas ihr nicht könnt. Unsere Arbeit ist sehr spezialisiert. Wir suchen aber verschiedene Personen, also keine Sorge.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Staatsanwaltschaft fordert 2 Jahre und 10 Monate und 2 Jahre 6 Monate für die zwei Täter! Das würde Knast bedeuten!