Blutende Beagles, Gewalt gegen Affen, verrohte Laborarbeiter

Woran erinnert uns das? Natürlich an unsere Aufdeckung von vor zwei Jahren. Um so erschreckender, dass es unseren Kolleg*Innen von Cruelty Free International gelungen ist, den selben Albtraum in einem weiteren Labor, diesmal in Spanien zu dokumentieren.

Die Aufnahmen zeigen die pure Verachtung, die Grausamkeit und das Stümpertum hinter den toxikologischen Tierversuchen, die unsere Sicherheit garantieren sollen.

Tierversuche sind eine schlechte, grausame und nicht zielführende Methode. Auch die aktuelle Pandemie zeigt, dass nur großangelegte klinische Studien und moderne Ansätze Sicherheit bringen. Die veralteten Tierversuche sind leider noch Gesetz und deswegen müssen auch gute Forscher*Innen ihre guten Produkte, als reine Zeit- und Geldverschwendung in Tierversuche geben.

Das muss die Politik endlich ändern! Tierversuche gehören abgeschafft!

Klicke Hier


Klicke Hier für mehr Infos zur Aufdeckung


SOKO Tierschutz e.V.

Bodenehrstraße 20

81373 München

  • Facebook - White Circle
  • YouTube - White Circle
  • Instagram - White Circle