Wir müssen über Hühner reden!



Unsere letzte Aufdeckung betraf das schreckliche Schicksal von 400.000.000 Hühnern. VIERHUNDERTMILLIONEN. 400.000.000 mal Angst, Durst, Schmerzen, Panik, Gewalt, Hitze, Enge, Atemnot und Mord. Das sind hunderttausende Schicksale, Leben, Individuen. Hier in meinen Händen trage ich Schneeball 1, ein kleines Huhn, dass eines von 12 war, die wir lebendig in den Müll geworfen, bei einem Wiesenhof Zulieferer retteten. Seht euch dieses kleine Wesen an, die Augen, ihr könnt nicht fühlen, wie es in meinen Händen zitterte, als ich es aus dem Kadaverbehälter hob. Ihr habt nicht gesehen, wie es befreit aufblühte, wie es das erste Korn pickte, wie es sich in den Haaren meiner Freundin versteckte und uns durch die Wohnung verfolgte. Ihr habt nicht gefühlt wie stark sein Herz in dem zierlichen, für Wiesenhof verkümmerten Körper schlug. Es war Schneeball. Eine Persönlichkeit. Damals hatte ich schon fast 15 Jahre für Tiere gekämpft und immer gesagt ich habe zu ihnen, den gefiederten, keinen Bezug, trotz allem, was ich in Legebatterien, Mastanlagen und auf Transporten gesehen hatte. Schneeball änderte alles und heute liebe ich Hühner, Truthähne, Enten, Gänse und Wachteln genauso wie andere Tiere. Wahrscheinlich sogar etwas mehr. Ich muss sagen ich fand es schockierend, wie wenig Unterstützung unsere letzte Aufdeckung erfuhr. Drei Schweine im Dreck erreichten in 10 Minuten mehr als 400.000.000 Hühner Seelen bis heute. Ich musste mich an den Satz von einem Chef einer großen Tierschutzorganisation erinnern, als er mir sagte: „ Geflügel Aufdeckungen bringen nichts, da kommt kein Geld rein“. Ich habe ihn für diesen Satz verachtet, es ist mir Egal ob eine Aufdeckung Geld bringt und habe wenig später SOKO Tierschutz gegründet. Mit dem Schwur für alle da zu sein, für die mit Haut, mit Fell, mit Borsten, mit Schuppen und ganz besonders für die mit Federn. Wir werden also in den nächsten Jahren noch viel mehr für die Geflügelten machen und ihr solltet euch ernsthaft überlegen ob diese wunderbaren Wesen nicht das gleiche Recht haben auf Aufsehen und Anteilnahme, wie ein Beagle, ein Schwein oder ein Affe. Für die Hühner! Friedrich

SOKO Tierschutz e.V.

Bodenehrstraße 20

81373 München

  • Facebook - White Circle
  • YouTube - White Circle
  • Instagram - White Circle