Wärst du auf dem vierten Bild?


Was haben ein Hühnchen, eine Fischkonserve und ein gequälter Nerz gemeinsam?


Die Nerzfarmen mit Käfigbatterien voller erbärmlich gehaltener Wildtiere können nur mit Hilfe der Geflügelindustrie und Fischerei existieren. Denn ohne das billige Futter, die Kadaver, die blutigen Reste aus den Branchen für Brahthuhn und Hering kann die Pelzindustrie nicht überleben.


Also wenn du Fisch, so genannte Meeresfrüchte oder Hühnchen, Geflügel isst, dann bist du Teil der Lebensader der Pelzindustrie.


Steig aus: Rette Hühnerleben, Fischleben und damit auch die Leben in Leid und Qual von Nerzen und Füchsen.




SOKO Tierschutz e.V.

Bodenehrstraße 20

81373 München

  • Facebook - White Circle
  • YouTube - White Circle
  • Instagram - White Circle