Hamburg erlaubt Hamburger Stadtmusikanten - Denkmal darf aber nur für ein Jahr bleiben

Die Stadt Hamburg hat entschieden, dass das auf wundersame Art und Weise erschienene Denkmal für die Opfer der Tierversuche bis zum 31.12.2022 an der Alster stehen bleiben darf. Ob die Vier, der Beagle, der Affe, das Kaninchen und die Ratte danach eine neue Heimat in Hamburg finden oder ins Exil gehen müssen, ist noch unklar.


Jeden Tag besuchen zahlreiche Menschen das Denkmal, halten inne und gedenken der Opfer. Wir werden die Vier beschützen und begleiten.


Hamburger Stadtmusikanten