Eilmeldung: LPT zieht Klage gegen Landkreis Harburg zurück

Damit gibt LPT seine Ambitionen auf neue Tierversuche am Standort Mienenbüttel, dem so genannten Todeslabor endgültig auf. In dem Labor waren bis zu unserer undercover Recherche und der wahrscheinlich größten Demo, die man dort je gesehen hat, hunderte Hunde, Affen und zahlreiche Katzen eingesperrt. Das berüchtigste Tierlabor Deutschlands vergiftete seit den 60er Jahren zahllose Tiere. Ein Neustart ist dort also ausgeschlossen. ​ Wir freuen uns, dass dieses Kapitel abgeschlossen ist. Wir bleiben aber wachsam, verfolgen die Situation in Neugraben und Löhndorf und lassen uns nicht beschwichtigen, denn manchmal ist eine Umarmung viel gefährlicher als eine Klage.




SOKO Tierschutz e.V.

Bodenehrstraße 20

81373 München

  • Facebook - White Circle
  • YouTube - White Circle
  • Instagram - White Circle